Cluster- und Faktorenanalysen

Strukturentdeckende Methoden werden genutzt, um einen möglichen, aber bisher noch nicht bekannten Zusammenhang zwischen Merkmalen zu untersuchen. Hierbei wird in den Daten nach Zusammenhängen also nach „Korrelationen“ zwischen den einzelnen Merkmalen untereinander gesucht. Beispielsweise kann eine Clusteranalyse genutzt werden um unterschiedliche Besuchertypen voneinander zu trennen. Auch hier können verschiedene Verfahren genutzt werden. Je nach Fragestellung und Datengrundlage wird entschieden, welches Modell / Verfahren angewendet werden darf und soll.

  • Qualität

    Probleme der allgemeinen Marktforschung

  • „Falsche Befragungen und Prozessevaluationen“

    Häufig werden innerhalb eines Unternehmens Mitarbeiterbefragungen oder Trainingsevaluationen durchgeführt. Die Fragebogen werden intern erarbeitet und auch intern ausgewertet. Häufig fehlen dem durchführenden Personal fundierte statistische Kenntnisse was zur Folge hat, dass die Qualität der Befragung gering ist, die Fehlerquellen hoch sind und die Datenauswertung auf einem geringen Niveau bleibt.